weiblich, geboren ca. 2010, kastriert, geimpft, derzeit Freigänger

"Ich bin die Milli, bin zwischendurch beim Elbehochwasserchaos 2013
- als viele Katzen hier Asyl suchten und wieder weiter vermittelt wurden - 
als „normale“ Fundkatze hier eingetrudelt.
Inzwischen habe mich so gut es geht arrangiert,
dennoch ist es mir ziemlich stressig bei so vielen Tieren.
Deshalb bin ich etwas zurückhaltender,
auch weil die großen Kerle mich immer jagen wollen.
Ich bin kein Draufgänger, etwas menschenscheu, unscheinbar, aber !!! :
...schaut mich doch einfach mal genauer an,
so ein drolliges kleines Gesicht mit klaren schönen Augen. Bin ich nicht hübsch?
Mein Traum: Ich bin die kleine hübsche Prinzessin,
die von Prinz Dosenöffner in sein Schloss geholt werden will.
Ich möchte einfach nur gefunden werden. Hoffentlich bleibt es nicht nur ein Traum ....."

   

       

 

Gesamtübersicht

Nach oben