männlich, geboren Mai 2008, geimpft, kastriert, derzeit Freigänger

"Gestatten: Kulle - zusammen mit meinem vermutlichen Bruder Kalle wurde ich als Katzenbaby auf dem Parkplatz am Kaufland Genthin „entsorgt“.
Ich bin also seit meiner Kindheit hier und habe mich so gut es geht arrangiert.
Ich bin ruhig, gemütlich, aber etwas menschenscheu, bedächtig und unauffällig beobachte ich euch.
 Ich bin verträglich mit Artgenossen, gepflegt,
aber leider ist derzeit schwarz-weiß nicht gerade die Katzenmodefarbe.
Mein Wunsch: Erst mal Wohnungshaltung zum Eingewöhnen, später Freigänger.
Vielleicht habe ich ja auch Glück und jemand findet mich super toll
und gibt mir ein neues, schönes Zuhause (evtl. mit Kalle, meinem Bruder und Kumpel)."

Gesamtübersicht
 

Nach oben